Scolopendra gigantea "white legs"

Scolopendra gigantea "white legs"

  • €350,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Scolopendra gigantea "white legs" ist ein sehr großwerdender brasilianischer Hunderfüßer (Skolopender).
Es handelt sich hierbei um ganz besondere Raritäten.
Die Tiere haben eine rotbraune Grundfarbe und sehr helle, gelblich bis weiße Beine.
Scolopendra gigantea "white legs" erreichen eine Länge von 26cm, teilweise sogar bis zu 30cm und sind somit mit die größten Skolopender, die es im Hobby gibt.
Der Hundertfüßer hat ein großes Verbreitungsgebiet im Norden von Südamerika und lebt dort im feuchten und halbfeuchtem Unterholz zwischen Gestein und Laub.
Ein schönes Korkstück als Versteck wird auch sehr gerne angenommen.
Sie graben sich aber auch gerne mal in den Bodengrund, daher sollte dieser gut grabfähigsein. Die Substrathöhe sollte mindestens 10cm betragen.
Auch etwas Moos für den Erhalt der Luftfeuchtigkeit sollte in dem Behältnis vorhanden sein.
Skolopender sind sehr schnelle Tiere und wahre Ausbrecherkünstler, weshalb das Behältnis der Tiere gut gesichert sein sollte.
Bestenfalls nutzt man Boxen für die Unterbringung oder Terrarien, welche sich von oben öffnen lassen, bzw. umgebaute Aquarien.
Der Biss des Skolopenders ist giftig, in der Regel aber nicht großartig gesundheitsgefährdend für einen gesunden Erwachsenen Menschen.
Man kann aber mit Schwellungen, Rötungen, Kopfschmerzen, Fieber oder auch Übelkeit rechnen, wenn man doch mal erwischt wird.
Bei Kindern oder Menschen mit schwachem Immunsystem ist aber absolute Vorsicht geboten.
Grundsätzlich sind es Tiere, die man beobachtet und nicht ständig aus ihrem Behältnis herausholt.
Mit einer großen langen Pinzette ist die Handhabung aber überhaupt kein Problem.
Auch wenn sie zur Familie der Tausendfüßer gehören, ernähren sie sich von lebenden und toten Tieren. In der Terraristik ausschließlich von Insekten, andere Futtertiere sind absolut unnötig, verboten und moralisch auch nicht vertretbar, auch wenn der Skolopender in der Natur auch mal andere Tiere auf dem Speiseplan hat.
Zusammenfassen sind es aber absolut tolle und sehr faszinierende Tiere, die einem sehr viel Freude bereiten.

aktuelle Größe: subadult/adult
Geschlecht: vermutlich weiblich, aber keine Garantie

Lebensart: bodenbewohnend

Schutzstatus: nein
Verbreitung: Südamerika
Adultgröße: 24-26 cm KL, teilweise bis 30cm
Haltung: 23-28 C° 70-85% LF

Die Tiere sind zur Zeit nicht vorrätig, sie werden speziell für Sie nach Zahlungseingang geordert.
Dieses Produkt wird i.d.R 4-7 Werktage nach Zahlungseingang (sobald wir das Produkt vom Großhändler erhalten haben) an Sie weiterversendet.