Orphnaecus sp. blue Panay

Orphnaecus sp. blue Panay

  • €12,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Orphnaecus sp. blue Panay ist eine eher kleinbleibendere Baumvogelspinne von den Philippinen.
Die Spinnen sind blau bis violett gefärbt und sind somit richtige Hingucker.
Mit der Adulthäutung werden die Männchen bläulich bis grau und sind ähnlich wie bei Psalmopoeus Männchen recht "plüschig".
Nach 2 1/2 bis 3 Jahren sind die Tiere adult und wachsen damit recht schnell heran.
Obwohl die Spinnen in ihrem natürlichem Habitat Baum- und Felspalten bewohnen, so graben sie in der Terrarienhaltung auch gerne kleinere Wohnröhren in den Bodengrund.
Man sollte ihnen daher sowohl ausreichend grabfähigen Bodengrund (z.B. unseren Torfhumus), als auch ausreichend Luft nach oben mit einer schönen Korkröhre zum klettern anbieten.
Orphnaecus sp. blue Panay bevorzugen ein feuchtwarmes Klima und der Bodengrund sollte immer leicht feucht sein.
Mit Pflanzen oder Moos schafft man ein tolles Klima für die Tiere.
Für ein adultes Weibchen reicht theoretisch ein 20x20x30cm Terrarium. Möchte man ihr aber mehr Bodengrund anbieten wäre ein Terrarium mit 40cm Höhe super.
Vom Charakter her sind es recht flinke Spinnen, die sich bei Störung sofort in ihren Bau verziehen, dennoch sieht man sie in der Abenddämmerung und nachts oft auf ihrem Korkstück sitzen.
Orphnacus sp. blue Panay sind also sehr defensive Tiere, die immer eher die Flucht ergreifen würden, als zu beißen, dennoch sollte man sie nicht bedrängen, da sie wie alle asiatischen Vogelspinnen, ein potenteres Gift haben, als die südamerikanischen Arten.
Zusammenfassend sind es wirklich sehr schöne Tiere, die einem durch ihr Aussehen und ihre Lebensweise wirklich viel Freude machen. :)

---frühster Versand ab 24.05.2022---

aktuelle Größe: 1.fh
Geschlecht: unbestimmt

Lebensart: baumbewohnend, arboreale Lebensweise
Schutzstatus: nein
Verbreitung: Asien
Adultgröße: 4-5 cm KL
Haltung: 25-29 C° 70-80% LF