Nhandu tripepii

Nhandu tripepii

  • €8,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Nhandu tripepii ist eine sehr imposante und stämmige Vogelspinne, die fast auschaut, wie ein plüschiger, achtbeiniger "Teddy".
Die Tiere haben eine rotbraune Grundfärbung und wachsen mittelschnell heran. Mit etwa 4-5 Jahren sind die Tiere adult.
Nhandu tripepii ist wie Ihre Gattungsvertreter eine recht selbstbewusste Spinne, die viel und gerne frisst, dennoch sollte man sie nicht überfüttern, da es sich negativ auf die Lebenserwartung auswirken kann. Sie kann sich auch gerne mal mit ihren Brennhaaren zur Wehr setzen, wenn man sie stört.
Die Tiere graben recht gerne, weshalb man Ihnen ausreichend Bodengrund zum graben anbieten sollte. Dieser sollte immer leicht feucht sein, da Nhandu tripepii es eher tropisch mag.
Im Terrarium kann man auch super mit Pflanzen arbeiten, wenn man möchte. Efeutute eignet sich bei der Luftfeuchtigkeit besonders gut und sie hält der doch meist sehr aktiven Spinne auch gut stand. Eine halbe Korkröhre als Versteck und ein Trinknapf sollten auch vorhanden sein.
Für ein adultes Weibchen empfehlen wir ein Terrarium von mindestens 40x30cm Grundfläche.
Zusammenfassend kann man sagen, dass Nhandu tripepii eine sehr robuste und stabile Vogelspinne ist und auch mal den ein- oder anderen Haltungsfehler verzeit.

Das Bild zeigt ein semiadultes Weibchen.

aktuelle Größe: 1.fh
Geschlecht: unbestimmt

Lebensart: bodenbewohnend
Schutzstatus: nein
Verbreitung: Südamerika
Adultgröße: 6-7 cm KL
Haltung: 23-28 C° 65-75% LF