Brachypelma hamorii

Brachypelma hamorii

(2)
  • €40,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Brachypelma hamorii (ehemals Brachypelma smithi) gehört wohl zu den beliebtesten Arten im Hobby. Sie besticht durch ihre orangefarbenen Beine und ihrer meist ruhigen Art.
Die bunte Brachypelma Art kommt ursprünglich aus Mexiko, wird aber schon seit mehreren Jahren erfolgreich in der ganzen Welt gezüchtet und gehalten. Es handelt sich um eine sehr langsam wachsende und zugleich genügsame Spinne.
Durch ihr langsames Wachstum, können Weibchen teilweise über 30 Jahre alt werden, für eine Spinne, ein enormes Alter!
Ein adultes Weibchen sollte mind. in einem 30er Würfel Terrarium gehalten werden mit ausreichend Bodengrund zum Graben.
Bei so trockenliebenden Tieren sollte eine Wasserschale auf keinen Fall fehlen. Auch Moos (z.B. Trockenmoos) ist ideal um die Luftfeuchtigkeit aufrecht zu erhalten.
Möchte man das Terrarium mit echten Pflanzen bestücken, sollte man zu Sukkulenten greifen, diese sind robust und können Trockenheit gut ab.
Bei Störung können sie aber u.U. auch mal mal mit ihren Brennhaaren "bombadieren".
Wenn sie können, ziehen sie sich aber eher zurück. Normalerweise sind es aber sehr ruhige und genügsame Tiere.
Brachypelma hamorii ist für Anfänger, als auch für fortgeschrittene Hobbyhalter eine rundum tolle Vogelspinne.

aktuelle Größe: ca. 2-2,5cm KL
Geschlecht: unbestimmt

Lebensart: bodenbewohnend
Schutzstatus: ja
Verbreitung: Südamerika
Adultgröße: 5-6 cm KL
Haltung: 25-30 C° 65-75% LF