1.0 Tliltocatl albopilosus

1.0 Tliltocatl albopilosus

  • €35,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Tliltocatl albopilosum oder auch "Kraushaarvogelspinne", ist eine südamerikanisch, beheimate Vogelspinne.
Sie ist eine bodenbewohnende Vogelspinne, die sich gerne auch mal zeigt also nicht nur in ihrer Höhle sitzt.
Das Wachstum der Tiere ist als eher mittelmäßig bis langsam einzustufen, die Tiere sind mit 5-8 Jahren in etwa adult.
Ein adultes Weibchen sollte auf einer Grundfläche von mind. 30x30cm gehalten werden. Viel Bodengrund zum graben sollte bei dieser grabfreudigen Art auch nicht fehlen.
Im Vergleich zu den "bunten" Brachypelmen, wie Brachypelma hamorii, Brachypelma boehmei, etc. mögen es die dunkleren Brachypelma Arten (jetzt Tliltocatl) auch gerne mal etwas feuchter und nicht so arg trocken. Eine feuchte Ecke (z.B. mit feuchtem Moos) im Terrarium wäre ideal für diese Art.
Eine Trinkschale ist auch nie verkehrt.
Vom Charakter her sind es meist sehr entspannte und ruhige Spinnen.

aktuelle Größe: ≈4,5cm KL
Geschlecht: männlich

Lebensart: bodenbewohnend
Schutzstatus: nein
Verbreitung: Südamerika
Adultgröße: 6-7 cm KL
Haltung: 23-28 C° 65-75% LF