1.0 Brachypelma emilia

1.0 Brachypelma emilia

  • €55,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Brachypelma emilia ist eine sehr hübsche bodenbewohnende Vogelspinne aus aus Mexiko.
Die Tiere sind schwarz-orange gefärbt, wobei das schwarze Dreieck auf dem Carapax besonders hervorsticht.
Mit 6-7cm reiner Körperlänge gehören sie zu den mittelgroßen Vogelspinnen.
Auf Grund Ihres langsamen Wachstums sind die Spinnen oftmals erst mit 6-10 Jahren adult. Weibchen können sogar bis zu 30 Jahre alt werden und auch Männchen leben oftmals nach der Reifehäutung noch 2 Jahre.
Brachypelma emilia mögen es wie die meisten Brachypelma Arten eher trocken, allerdings sollte man Ihnen dennoch eine feuchte Ecke im Terrarium anbieten.
Eine Wasserschale, die man beim auffüllen etwas überlaufen lässt, reicht dabei als feuchte Ecke schon.
Wenn man möchte, kann man aber auch eine kleine Moosecke (bestenfalls Trockenmoos, da lebendes Moos bei der Trockenheit meist eingehen würde) für die Tiere einrichten und diese alle 2 Wochen besprühen.
Für ein adultes Tier reicht ein 30er Würfelterrarium i.d.R. vollkommen aus.
Das Terrarium sollte man nach hinten hin ruhig bis 15cm hoch mit grabfähigem Bodengrund auffüllen, damit die Spinne, wenn Sie möchte, auch die Möglichkeit hat zu graben. Eine halbe Korkröhre als Versteck wird sehr gerne angenommen und sollte ebenfalls nicht fehlen.
Grundsätzlich handelt es sich um sehr friedliche und anfängerfreundliche Tiere, welche sehr unkompliziert in de Haltung sind. Bei Störung flüchten sie, ehe sie sich mit ihren Brennhaaren verteidigen.

aktuelle Größe: ca. 4,5cm KL
Geschlecht: männlich

Lebensart: bodenbewohnend
Schutzstatus: ja
Verbreitung: Mexiko
Adultgröße: 6-7 cm KL
Haltung: 22-27 C° 60-70% LF