0.1 Eupalaestrus campestratus

0.1 Eupalaestrus campestratus

  • €110,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Eupalaestrus campestratus ist ein genügsamer, eher ruhiger Riese unter den Vogelspinnen. Mit bis zu 7cm Körperlänge gehört sie definitiv zu den größeren Vertretern unter den Vogelspinnen. Sie haben eine bräunliche bis beigefarbene und leicht rötliche Grundfarbe. Die Beine haben helle Längsstreifen, ähnlich wie z.B. A.seemanni oder E.murinus.
Eupalaestrus campestratus bevorzugen eine leicht feuchte und warme Haltung, wobei sie in Ihrem natürlichem Habitat auch einen ausgeprägten Winter mit 1-15° C über 1-2 Monate haben und dementsprechend auch mit niedrigeren Temperaturen für kurze Zeit zurechtkommen.
Ein adultes Weibchen sollte in einem mind. 40x30x30cm Terrarium gehalten werden mit ausreichend Bodengrund (z.B. unseren Torfhumus) und einem großem Versteck, z.B. in Form einer halben Korkröhre. Eine Wasserschale sollte ebenfalls nicht fehlen.
Es handelt sich um sehr robuste Tiere, denen man nicht so schnell etwas anhaben kann und somit auch ideale Anfängertiere sind, wenn man mal nicht mit dem Standardtier Brachypelma hamorii anfangen möchte.
Mit der Eupalaestrus campestratus hat man definitiv ein Tier zuhause, dass man nicht so häufig findet! ;)

aktuelle Größe: 6-6,5cm KL
Geschlecht: weiblich

Lebensart: bodenbewohnend
Schutzstatus: nein
Verbreitung: Südamerika
Adultgröße: 6-7 cm KL
Haltung: 23-30 C° 60-70% LF